Home

Das flexible Sparkonto

pix

0,01%

p.a.

dadat_bag

€ 0,-

Kontoführungsgebühr

dadat_icon_sparkonto

€ 0,-

für den Kontoauszug*

Beste Direktbank 2021

Die DADAT Bank ist die beste Direktbank in Österreich. Sie geht als Sieger des aktuellen Tests durch die Österreichische Gesellschaft für Verbraucherstudien (ÖGVS) hervor.

Unser Angebot

KOSTENLOSE KONTOFÜHRUNG

Keine versteckten Kosten

0,01% Zinsen

p.a.

Täglich verfügbar

Überweisungen auf das Referenzkonto jederzeit möglich

Gratis Kontoauszug

1 x jährlich

Unsere Konditionen fürs Sparkonto im Detail

Kontoführung kostenlos
Kontoabschluss jährlich zum 31.12.
Maximaler Einlagebetrag max. € 250.000,–
Verzinsung Basiszinssatz: 0,01 %
freiwilliger Bonuszinssatz: 0,00 %
variabler Zinssatz p.a. 0,01 %

Basiszinssatz
Guthaben werden mit einem Basiszinssatz verzinst. Der Basiszinssatz wird jeweils zum 1.1., 1.4., 1.7., 1.10. („Berechnungsstichtag“) eines jeden Jahres
wie folgt berechnet: Der Basiszinssatz ergibt sich aus dem 3-Monats-Euribor, der am 15. Kalendertag des vor dem Berechnungsstichtag liegenden Monats
veröffentlicht wird, abzüglich 4,5 Prozentpunkte p.a.. Der Basiszinssatz beträgt jedoch in jedem Fall zumindest 0,01 % p.a..

Freiwilliger Bonuszinssatz
Die DADAT Bank kann freiwillig zusätzlich zum Basiszinssatz einen Bonuszinssatz gewähren. Die Gewährung des Bonuszinssatzes ist unverbindlich und kann seitens der DADAT Bank jederzeit geändert oder ausgesetzt werden. Der Bonuszinssatz beträgt aktuell 0,00 % p.a..

Hinweis: Diese Information ist eine Marketingmitteilung, welche von der DADAT ausschließlich zu Informationszwecken erstellt wurde. Sie wurde nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegt nicht dem Verbot des Handelns im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen. Dieses Dokument stellt keine Finanzanalyse, keine Anlageempfehlung und keine Anlageberatung dar. Sie erhalten weder ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages über eine Wertpapierdienstleistung oder eine Nebendienstleistung, noch eine Aufforderung, ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages über eine Wertpapierdienstleistung oder eine Nebendienstleistung abzugeben. Sofern sich diese Mitteilung auf nach den kapitalmarktrechtlichen Vorschriften prospektpflichtige Produkte bezieht, ersetzen die Informationen keinesfalls den Prospekt, welcher über den jeweiligen Emittenten veröffentlicht wird. Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko verbunden. Unter Umständen kann es zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Da nicht jedes Geschäft für jeden Anleger geeignet ist, sollten Anleger vor Abschluss eigene Berater konsultieren (insbesondere Rechts- und Steuerberater).